Kategorien - Bildungsstätte St. Bonifatius
Programm | Kursdetails

Erzählwerkstatt Bibel: Biblische Geschichten für Kinder und Jugendliche erzählen Eine Qualifizierung im Aufbausystem zum Erzählen biblischer Geschichten in religionspädagogischen Arbeitsfeldern. Kursabschnitt A

Details zum Kurs
Kursnummer B02ELQP227
Titel Erzählwerkstatt Bibel: Biblische Geschichten für Kinder und Jugendliche erzählen
Eine Qualifizierung im Aufbausystem zum Erzählen biblischer Geschichten in religionspädagogischen Arbeitsfeldern. Kursabschnitt A
Info Die Fortbildung „Erzählwerkstatt Bibel" hat zum Ziel, Kompetenz, Sicherheit und Freude im freien Erzählen biblischer Geschichten für Kinder und Jugendliche zu vermitteln. In den verschiedenen Kursabschnitten soll es darum gehen, einen spielerischen Zugang zu biblischen Texten zu finden, selbständig freie biblische Erzählungen zu entwickeln und sie mit Freude an andere weiterzugeben. Anhand von leichten kreativen und spielerischen Übungen werden mit den TeilnehmerInnen zusammen die Grundlagen mündlichen Erzählens erarbeitet und praktisch eingeübt. Auch verschiedene Formen des Erzählens und Möglichkeiten der praktischen Umsetzung werden vermittelt.

Die TeilnehmerInnen lernen:

- die praktischen Grundlagen mündlichen Erzählens
- den gezielten Einsatz von Mimik und Gestik beim Erzählen
- die eigenständige Erarbeitung biblischer Erzählungen für Kinder
- verschiedene Erzählformen (Erzählen mit Figuren, Trommelgeschichten, Erzählen mit
Gegenständen, Erzählen und Zeichnen)
- die praktische Umsetzung in religionspädagogischen Kontexten (Familiengottesdiensten,
Religionsunterricht etc.)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle, die Spaß daran haben, biblische Geschichten zu erzählen und zu hören, sind eingeladen. Denn dort, wo vom Glauben erzählt wird, da lebt die Hoffnung auf eine bessere Welt weiter.

Fortbildung in Kooperation mit dem Referat Fortbildung pastorales Personal im Erzbistum Paderborn.

Die Qualifizierung umfasst insgesamt vier aufeinander aufbauende Kursabschnitte:

Kursabschnitt A:
Fr 08.12., 16.00 Uhr – Sa 09.12.2017, 16.00 Uhr

In diesem Kursabschnitt werden die praktischen Grundlagen mündlichen Erzählens im Mittelpunkt stehen: Wie erarbeite ich mir selbständig eine freie biblische Erzählung? Wie erzähle ich spannend und lebendig?

Inhalt:

- Grundlagen mündlichen Erzählens I – Aufbau von Geschichten
- Rahmenbedingungen von Erzählen

Kursabschnitt B:
Fr 26.01., 16.00 Uhr – Sa 27.01.2018, 16.00 Uhr

In diesem Kursabschnitt wird aufbauend an der eigenen Präsentation gearbeitet. Darüber hinaus werden verschiedene Techniken des Erzählens vermittelt. Außerdem werden neue Formen des Erzählens praktisch erprobt und eingeübt.

Inhalt:

- Grundlagen mündlichen Erzählens II – Einsatz von Gestik und Mimik
- Workshop: Erzählen mit Figuren
- Workshop: Erzählen und Zeichnen

Kursabschnitt C:
Fr 02.03., 16.00 Uhr – Sa 03.03.2018, 16.00 Uhr

In diesem Kursabschnitt werden weitere Formen des Erzählens vermittelt und praktisch erprobt.

Inhalt:

- Workshop: Trommelgeschichten
- Workshop: Erzählen mit Gegenständen u. a.

Kursabschnitt D:
Sa 09.06., 09.00 Uhr – So 10.06.2018, 15.00 Uhr

Im letzten Kursabschnitt geht es um die praktische Umsetzung: Die eigene Erzählkompetenz kann im Erzählzelt erprobt werden und Ideen für biblische Erzählprojekte entwickelt werden.

Inhalt:

- Präsentation biblischer Erzählungen
- Entwicklung einer Präsentation
- Reflexion und Auswertung
Zeitraum Fr. 08.12.2017 - Sa. 09.12.2017
Kosten 459,00 EUR

Leitung
  • Hoffmeister-Höfener, Thomas


Anmelden Anmeldung möglich

Zurück

ANSPRECHPARTNERiNNEN

Hier finden Sie eine Öffnet internen Link im aktuellen FensterÜbersicht unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit ihren Kontaktdaten und den Aufgabenbereichen.

KONTAKT

Bonifatiusweg 1-5
59955 Winterberg-Elkeringhausen

Telefon: 0 29 81 / 92 73 -0
Telefax: 0 29 81 / 92 73 -161
E-Mail: info@bst-bonifatius.de

Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 12.30 Uhr
So 11.30 - 13.30 Uhr

KURSSUCHE

Sie suchen einen bestimmten Kurs? Geben Sie einfach die Kursbezeichnung oder ein Thema in die Volltextsuche ein.:

NEWSLETTER

Leitet Herunterladen der Datei einHier können Sie den Newsletter Oktober 2017 herunterladen

Ihnen gefällt unser Newsletter? Dann registrieren Sie sich hier und wir senden Ihnen zukünftig Informationen aus unserem Hause bequem und kostenlos zu



Selbstverständlich können Sie die Zustellung unseres Newsletters jederzeit wieder abbestellen.